Thermenwartung Kosten

Wieviel kostet eine Thermenwartung?

Für die gängigsten Thermen (Kombithermen) finden sich Angebote von 95 bis 200 Euro. Bei Preisen die darunter liegen, können Sie mit Sicherheit von einem billigen Lockangebot ausgehen, der Sie sehr teuer kommen kann.

Laut Innungsmeister der Installateure Wien, Robert Breitschopf, kann man erst ab einem Preis von 130 bis 150 Euro von einem seriösen Angebot ausgehen. Dies gab er im Interview mit dem Ö1-Konsumentenmagazin "Help" bekannt. Zum Artikel auf help.orf.at...

Lockangebote ab 60 Euro

Solche Preise zahlen keine Gehälter, keine Schulungen, keine Werkzeuge und keine Firma. Deswegen findet sich dieser Preis zwar auf der Werbung, aber oft nicht mehr auf der Rechnung wieder.

Gefahren bei Billigstangeboten

  • Zusatzkosten für die Anfahrt
  • Keine sachgemäße Wartung
  • Kein ausgebildetes Personal
  • Überteuerte Materialkosten
  • Überhöhte Reparaturkosten
  • Kosten für unnötige Arbeiten

Absolute Mindestpreise. Transparente Kosten. Freiwillige Gewährleistung.

Unsere Preisgestaltung

Wir wollen Sie als regelmäßigen Kunden gewinnen, deswegen bemühen wir uns auf unserer Seite die Preise und Leistungen transparent zu präsentieren. Trotz des Risikos, dass wir für unsere Mitbewerber zu einem offenen Buch werden.

Unsere Preise sind knapp kalkuliert und an die verschiedenen Thermenarten angepasst, bei einigen Thermen bieten wir zwei Varianten der Wartung an. Eine reguläre und eine kleine Variante.

Wer übernimmt die Kosten einer Wartung?

Mit der Wohnrechtsnovelle 2015 haben sich Mieter und Vermieter endlich einigen können. Bei mitvermieteten Thermen, hat der Mieter für ein jährliches Service der Therme zu sorgen. Die Rechnungen müssen unbedingt aufbewahrt werden, diese dienen als Nachweis und nicht die Prüfplakette.

Wenn die Therme bei Anmietung der Wohnung schon vorhanden war, gilt sie als mitvermietet. Um sicher zu gehen, schauen Sie in Ihrem Mietvertrag nach.

Sie brauchen Hilfe bei der Feststellung Ihrer Therme?

Wir helfen gerne weiter: 0800 / 1 202 85 56

Abgaswerte zu hoch?

Bei erhöhten Abgas- oder CO-Werten (Kohlenmonoxid) wird das Gerät vom Rauchfangkehrer aus Sicherheitsgründen gesperrt. In diesem Fall muss unbedingt eine vollständige Wartung durchgeführt und die Einstellungen nachjustiert werden.

Zusätzlich fallen noch 30 Euro für die Abgaskontrollmessung mit Befundbericht für den Rauchfangkehrer an.

Freiwillige Gewährleistung

Wenn die Abgaswerte von einem Rauchfangkehrer innerhalb unserer freiwilligen Gewährleistungsfrist beanstandet werden, bekommen Sie eine vollständige (reguläre) Wartung kostenlos oder das Geld zurück.

Im Falle einer kostenlosen Wartung sind Materialkosten und Reparatur von der Gewährleistung ausgenommen.

Im Wartungspreis nicht enthalten


Materialkosten

Mitunter ist der Austausch von Verschleißteilen notwendig. Wie bei anderen Installateuren, sind die Materialkosten nicht im Preis enthalten. Diese werden bei uns nach Listenpreis verrechnet und können zwischen 0 bis max. 100 Euro ausmachen. Verbaut werden nur neue Original-Ersatzteile der jeweiligen Thermenmarke wie Vaillant, Junkers, Baxi, Saunier Duval, Wolf, Buderus...

Abgasmessung

Im Zuge einer Wartung bieten wir die Abgaskontrollmessung mit Überprüfungsbefund für den Rauchfangkehrer um 30 Euro an.

Reparaturen

Allfällige Reparaturen sind nicht im Preis enthalten. Falls eine Reparatur notwendig wird, wird das unser Mitarbeiter vor Ort mit Ihnen besprechen. Im Zuge einer Wartung sind Reparaturen am günstigsten, man erspart sich die Anfahrt und die Zerlegung des Gerätes.

NEU! Jetzt Abgasmessung auch ohne Thermenwartung!

Abgaskontrollmessung mit Überprüfungsbefund für den Rauchfangkehrer. Preis: 60 Euro inkl. Mehrwertsteuer und Anfahrtskosten.
0800 / 1 202 85 56

Bewertung

Unverb. Anfrage

Jetzt Termin buchen!